Das Rätsel um den blauen Stein, auf Lapislazuli könnte er sein!  

Der Blauring Horw wurde dieses Jahr 80 Jahre alt. Zu unserem Jubiläum wurde uns ein blauer Ring geschenkt und mit ihm ein Stück Geschichte des Blauring Horw. Seit dem Gründungsjahr 1936 gehörte der Ring einer alten Dame, am Jubiläumsfest wurde er uns weitergegeben. Es ist nicht einfach ein blauer Ring, sondern der blaue Ring von dem unser Name „Blauring“ abstammt.
Nun wollten wir alle wissen; Woher stammt dieser Ring? Aus was für Stein besteht er? Ist er wertvoll?
Um diese und viele weiteren Fragen zu beantworten, reisten wir mit unserem Forschungsteam auf die Lapislazuli Inseln im indischen Ozean.

Zwei spannende, interessante, unterhaltsame, anstrengende und informative Wochen durften wir miteinander erleben. Wir mussten: ein Camp aufbauen, im Dschungel überleben, unseren blauen Ring vor den Ureinwohner verteidigen, Spuren lesen, blaue Steine suchen, die Kräfte der Natur verstehen, Waldgeister beruhigen und vieles mehr.

Gemeinsam haben wir eine tolle Zeit erlebt und viele wichtige Informationen, Erlebnisse, Abenteuer und Erinnerungen gesammelt. Was uns allen nun bleibt, sind unsere blauen Stein Talismane und einige tolle Fotos, um uns an diese einmalige Forschungsreise zu erinnern!

Viel Vergnügen...

Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
Sola 16
 
 
Powered by Phoca Gallery