Sommerlager-Infos

SOLA 2017  -  SEMMER ALLI RIICH - ESCH ÜS ALLES GLIICH

Wichtige Infos:

Am Sonntag 16.Juli, von 11:00 - 15:30 Uhr, begrüssen wir alle Besucher auf unserem Lagerplatz. 
Für alle die mit dem Car anreisen: Der Treffpunkt ist um 08.10 Uhr beim Gössi Carterminal (Wegmatt 2) in Horw.

Wann genau wir wieder nach Hause kommen wird im Lagertelegramm der Luzernerzeitung stehen. 
Dies kann auch im Internet nachgelesen werden. > Lagerdraht NLZ

Der Lagerdankes-Gottesdienst findet am Samstag 22.Juli, um 18:00 Uhr, in der Steinmattli Kapelle statt. 

 8. Juli 17


Sola 17 HP

 14.Juli 17




 Wappen Pecunia   Wappen Opes

Downloads:
> Wappen Pecunia (pdf)                                             > Wappen Opes (pdf)
> Wappen Pecunia (png)                                            > Wappen Opes (png)

Wir danken allen unseren Sponsoren, dass sie uns unterstützen, damit unser Sommerlager so durchgeführt werden kann! 

VIELEN HERZLICHEN DANK AN:

Energie Wasser Luzern, Bio-Familia AG, Bruno's Best, Concordia, Coop, CSS VErsicherung, Debrunner Acifer AG, Dr. Oetker AG, Emmi, Hermann Kuhn, Hug Familie, Mineralquelle Bad Knutwil AG, Otto's AG, Papeterie & Kopierzenter Horw, Pasta Röthlin AG, Pilatus Bahnen, Räber AG, Raiffeisenbank Horw, Ricola AG, Trisa AG, Volg Konsumwaren AG, Wander AG

 


Das Rätsel um den blauen Stein, auf Lapislazuli könnte er sein!

 

Und so schnell geht es...
Unser SOLA ist bereits wieder Geschichte und der Lagerrückblick steht schon vor der Tür. Ihr seid alle herzlich eingeladen mit uns das tolle Lager nochmals aufleben zulassen oder mit allen die nicht dabei sein konnten einen Einblick in unser Lagerleben zu geniessen. Wir freuen uns bereits die tollen Fotos mit euch anzuschauen!

Larbli

 30. Aug. 16


Für alle die uns nicht vor Ort unterstützen, aber trotzdem etwas zu unserer Expedition beitragen möchten und unsere Forschungsergebnisse schon gespannt erwarten: Unsere Forschungsstation ist nur mit dem nötigsten ausgestattet und natürlich ist der Platz im Gepäck immer sehr knapp, deshalb freuen sich sicher alle unseres Forschungsteams über Versorgungspakete mit allem was leider nicht mehr im Gepäck verstaut werden konnte oder informative Briefe von der Basisstation.
Die Post kann uns leider nicht direkt auf den Lapislazuli Inseln erreichen, wird aber in Huttwil gelagert, so dass wir sie bei Gelegenheit in unser Camp hinüber schiffen können. 

Lageradresse

26. Juni 16


 

Unsere Forschungsexpedition kann starten. Blafa Logo
Die Forschungsleitung hat ein starkes Forschungsteam zusammengestellt und gemeinsam versuchen wir die Geschichte des blauen Rings und somit des Blaurings zu erforschen. Der Blauring Horw hat zum 80. Geburtstag einen alten blauen Ring erhalten. Dieser wurde uns am Jubiläum von einer Dame überreicht. Ihre Mutter, die Gründerin des Blaurings, hat den Ring nach einem langen Abenteuer als Geschenk erhalten. Sie hat ihrer Tochter gesagt, der Blauring soll ihn eines Tages erben und immer als Talisman der nächsten Generation weitergegeben.
(Mehr Details zu dieser Geschichte findet ihr hier im Zeitungsartikel von 1936.) >

Doch woher stammt dieser so wertvoll aussehende blaue Ring aus Stein und von wem hat die Frau diesen Ring erhalten? Das und vieles mehr werden wir auf unserer 2-wöchigen Forschungsreise hoffentlich herausfinden. 

Am 23. Juli startet unsere Expedition und wir brechen auf zu den Lapislazuli Inseln im indischen Ozean, wo wir mit unseren Forschungsarbeiten beginnen.






29. Mai 16


Das Leitungsteam steckt bereits mitten in den Vorbereitungen für das Sommerlager, aber neben dem Planen braucht es auch Platz für etwas Spass!

voila8 HP       voila6 HP      voila2 HP

voila3 HP       voila4 HP       voila7 HP

10. März 16

 



Dieses Jahr gehen wir wieder 3./4. Sommerferienwochen ins SOLA!

Vom 23. Juli bis am 5. August 2016 werden wir unsere Zelte aufschlagen.


Um auch deine Vorfreude zu erwecken, schau doch unter "Fotos" die besten letztjährigen Schnappschüsse durch!

top feuer 1600x400